Kosten

Unsere Vermögensverwaltungsgebühr von 0.55% pro Jahr Ihres durchschnittlichen Depotwertes pro Jahr beinhaltet

  • die Kosten für die Vermögensverwaltung von ELVIA e-invest (Definition Risikoprofil und Empfehlung Anlagestrategie, Portfolioaufbau und –abbau, laufendes Monitoring und regelmässiges Umschichten, regelmässige Überprüfung und der Anlagestrategie)
  • Digitale Kontoeröffnung und Zugriff zum Online-Cockpit, um jederzeit Einsicht zur aktuellen Performance Ihrer Anlage sowie allen nötigen Dokumenten zu haben
  • Transaktionskosten und Depotgebühren der Bank
  • Einzahlungen und Auszahlungen
  • Jährlicher elektronischer Steuerausweis
  • Mehrwertsteuer auf steuerbare Leistungen

ELVIA e-invest arbeitet für Sie frei von Retrozessionen, Ausgabeaufschlägen, Rücknahmekommissionen, Beratungsgebühren oder ähnlichem.

Durch unsere tiefe Vermögensverwaltungsgebühr sparen Sie jedes Jahr Geld. Da Sie dann am Ende jedes Jahres einen höheren Betrag anlegen können, profitieren Sie gleich doppelt und können besser an der Marktentwicklung partizipieren (Zinseszinseffekt).

Geben Sie unten Ihre Anfangsinvestition und Ihren Anlagehorizont ein. Wir rechnen für Sie aus, wie viel Geld Sie mit uns sparen können.

CHF
CHF

Für die Berechnung haben wir jährliche Verwaltungsgebühren bei ELVIA e-invest 0,55% vs. 2,00% bei einem Vergleichsportfolio sowie eine hypothetische Portfoliorendite von je 3,00% pro Jahr angenommen.

Weitere Details zu Kosten finden Sie in den FAQ  und  AGBs 

Daten werden geladen